Werden Menschen über 65 diskriminiert?

17.06.2020

Das Bundesamt für Gesundheit zählt alle Personen ab 65 Jahren zur Risikogruppe, wenn es um das Corona-Virus geht - egal ob sie fit oder gebrechlich sind. Ist das gerechtfertigt? Das Berner Generationenhaus hat bei Fachpersonen nachgefragt - unter anderem bei Delphine Roulet Schwab, Präsidentin von GERONTOLOGIE CH.