Aktuelles – «Am Ball bleiben!»

Fachbereich PHYSIOTHERAPIE

Networking-Session «Older People» und Workshop-Session «Rehabilitation for balance disorders»
Die 2. Nationale Fachtagung GERONTOLOGIE CH «Autonomie dank Innovation!?» vom 25. Januar 2021 war ein voller Erfolg. Wir freuen uns über die zahlreichen TeilnehmerInnen und bedanken uns herzlich bei allen Mitwirkenden! Übrigens: Die Präsentationen der drei Keynote-SpeakerInnen und die Best-Practice-Videos der Tagung können Sie sich jetzt auf unserer Tagungsseite ganz in Ruhe (nochmals) anschauen.
Per Online-Bewegungstest zum massgeschneiderten Übungsprogramm
Die Beratungsstelle für Unfallverhütung BFU, Pro Senectute Schweiz und Gesundheitsförderung Schweiz haben gemeinsam mit den Fachpartnern Physioswiss, der Rheumaliga und dem ErgotherapeutInnen-Verband die Kampagne «Sicher stehen – sicher gehen» ins Leben gerufen. Das Gesamtprojekt liefert Informationen und Tipps für Privat- und Fachpersonen rund um das Thema Training zur Sturzprävention.
Die Amerikanerin Suzanne Greenwalt (Belmont University, US) setzt sich im Rahmen der PACER-Projektes (Post-Acute COVID-19 Exercise & Rehabilitation) auseinander mit Überlegungen zu COVID-19 in der Geriatrie.
Ausserordentliche Zeiten führen auch zu kreativen Ideen. In Zusammenarbeit des Forschungszentrums Alter & Mobilität des Universitätsspitals Zürich und dem Stadtspital Waid Zürich ist ein musikalisch-unterstütztes Bewegungsprogramm für ältere Menschen entstanden: DO-HEALTH-Gruuve. DO-HEALTH steht für «Gesund und Aktiv älter werden» und ist ein europaweites Präventionsprojekt zur Verzögerung des physiologischen Alterungsprozesses und Risikosenkung altersbezogener chronischer Erkrankungen.