Mitglied werden

Die Fachgruppe FPG

Mit einer Mitgliedschaft wirst du Teil des Netzwerks der Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten, die mit älteren Menschen arbeiten.

Eine FPG-Mitgliedschaft bringt dir viele Vorteile

  • Vergünstigung auf allen FPG-Fortbildungen und -Veranstaltungen
  • Du erhältst vierteljährlich die „Angewandte Gerontologie“, Fachzeitschrift und Mitgliederorgan GERONTOLOGIE CH
  • Mitgliederermässigung auf Veranstaltungen GERONTOLOGIE CH, z.B. nationaler GERONTOLOGIE CH-Kongress
  • Du erhältst den GERONTOLOGIE CH-Newsletter mit Neuigkeiten aus allen Bereichen der Gerontologie
  • Du erhältst unsere FPG  Newsletters  mit Wissenswertem zur geriatrischen Physiotherapie
  • Die FPG-Mitgliederversammlung bietet dir einen Rahmen für Austausch und Mitgestaltung
  • Du kannst durch dein Engagement aktiv die Entwicklung der geriatrischen Physiotherapie voran bringen.

Voraussetzungen für eine Mitgliedschaft

Du bist  Physiotherapeut/in und arbeitest im Fachgebiet der Geriatrie oder setzt dich sonst berufsspezifisch damit auseinander.
Eine Mitgliedschaft bei der FPG setzt eine Einzelmitgliedschaft GERONTOLOGIE CH voraus.

Der Jahresbeitrag setzt sich folgendermassen zusammen:

  • Einzelmitgliedschaft GERONTOLOGIE CH von CHF 70.-- (SGG-Einzelmitgliedschaft ist Voraussetzung für eine Mitgliedschaft in einer Fachgruppe ) plus
  • Mitgliedschaft FPG von CHF  50.--    
Mit jährlich CHF 120.-- bist du dabei!    

Online Anmeldeformular

Die Mitgliedschaft in der SGG-SSG ist eine Voraussetzung für die Mitgliedschaft in einer Fachgruppe.