Interprofessionelle Sturzprävention mit berufsspezifischen Schwerpunkten (Ergotherapie / Physiotherapie)

Datum: 
13. September 2019
Veranstalter: 
ErgotherapeutInnen-Verband Schweiz
Ort: 
Winterthur
  • Update zur Sturzprävention beim älteren Menschen in der CH (Aktuelle Daten der bfu zum Thema Sturz und Training)
  • Assessments (Timed up and go, Five Chair Rising, Four Step Square, Mini Best) durchführen und beurteilen
  • intrinsische und extrinsischer Risikofaktoren erkennen, verändern
  • Bedeutung des Bodentransfers (Instruktion und Durchführung)
  • Inhalt und Ablauf einer Wohnraumabklärung
  • nötige Veränderungen auf Aktivitätsebene im häuslichen Umfeld
  • statisches und dynamisches Gleichgewichtstraining alltagsadaptiert
  • Krafttraining im häuslichen Umfeld
  • Motorisch kognitives Training
  • Musik und Bewegung als Sturzprävention
  • Interprofessionalität: Rollen der Akteure in der Sturzprävention
Website des Veranstalters

ENTWICKLUNGSRAUM - Projekte diskutieren und entwickeln - Für Initiant/innen von Generationenprojekten und solche, die es werden wollen

21.09.2019

Neue Technologien und Senioren Lebensqualität vor allem!

1.10.2019

Wohnen im höheren Lebensalter - Wohnformen und Wohnmobilität im dritten und vierten Lebensalter

4.10.2019

Zürcher Hygienesymposium 2019 - Hygiene in der Langzeitpflege

29.10.2019

Nationaler Tag für betreuende und pflegende Angehörige: Alt werden und selbstbestimmt bleiben – am liebsten daheim. Was ältere Menschen und ihre Angehörigen brauchen

30.10.2019