Wohnen ganz nah – Menschen der Spitex erzählen

Datum: 
28. November 2019
Veranstalter: 
GERONTOLOGIE CH, Fachgruppe Angewandte Gerontologie FGAG
Ort: 
Fislisbach

Die Spitex erlebt die Wohnsituationen der Menschen hautnah. Sie ist dafür da, dass auch Menschen mit gesundheitlichen Beein-trächtigungen weiterhin im vertrauten Umfeld wohnen können.

Die Buchautorin Pascale Gmür liest aus ihrem Buch „Puzzeln mit Ananas“ und Mitarbeitende der Spitex Heitersberg berichten von den Erfahrungen aus Sicht der Spitex. Was sind die Erfolgsfaktoren für gelungene Wohnerfahrungen? Was wäre wünschbar? Wovon sollte es mehr geben?

Die Veranstaltung ist für alle Interessierten offen. Der Eintritt ist kostenlos.

Anmeldungen sind unter der Kontaktadresse erwünscht. Wir freuen uns über „Mund-zu-Mund Propaganda“. 

Kontaktadresse: Susanne Frank - frank.gerontologie@hotmail.de
 

AnhangGröße
einladung_forum_fislisbach_nov._19.docx.pdf417.17 KB

Mittendrin, nicht nur dabei - Theologisch-philosophische Überlegungen zu Würde und Empathie in Medizin und Pflege

26.10.2019 bis 4.12.2019

Generationenwohnen in der Giesserei - Auf einem Rundgang erfahren wir, wie das Zusammenleben mehrerer Generationen im Alltag funktioniert.

26.10.2019

Buchvernissage Mitten im Leben bis zum Schluss. Kunsttherapie in der Palliative Care

28.10.2019

Zürcher Hygienesymposium 2019 - Hygiene in der Langzeitpflege

29.10.2019

Interkantonaler Tag der betreuenden Angehörigen

30.10.2019